Wieviel Hartz4 bekommt eine 4-köpfige Familie?

Frage

Mich interessiert, wie hoch der Regelsatz bei Hartz4 für eine vierköpfige Familie ist. Wie ich gehört habe, werden die Kosten für Miete und Betriebskosten bezahlt und müssen nicht vom Hartz4 Einkommen beglichen werden. Wieviel Geld erhalten denn die Eltern, wenn beide Erwachsene Hartz-4-Empfänger sind und zwei minderjährige Kinder im Haushalt leben? Bitte nur ernst gemeinte Antworten. Danke!

Offen 0
Familie mike 1 Jahr 1 Antwort 1399 Besucher

Über mike

Antwort ( 1 )

  1. Moin,

    Die Höhe der Hartz IV Leistungen richtet sich immer nach den persönlichen Lebensumständen und ist nicht für alle gleich. Ein Ehepaar, bei dem beide Partner Hartz IV beziehen, bekommt zusammen 706 Euro. Jeder Partner hat demzufolge Anspruch auf 353 Euro Hartz IV. Bei alleinstehenden Personen, die über 18 Jahre alt sind, liegt der Regelsatz bei 391 Euro, also höher als bei Verheirateten. Leben weitere Personen unter 25 Jahren im Haushalt, bekommen diese 313 Euro.

     

    Bei der Berechnung des Harz IV Satzes für Kinder spielt das Alter der Sprösslinge eine Rolle. Kindern bis zu einem Alter von 14 Jahren stehen laut Gesetz 70 Prozent vom Hartz-4-Regelsatz zu. Das sind 261 Euro. Bei Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 18 Jahren erhöht sich der prozentuale Anteil auf 80 Prozent. Kinder in dieser Altersgruppe haben Anspruch auf 296 Euro Hartz IV. Zusammengefasst kommt eine vierköpfige Familie auf ca. 1.200 Euro Hartz IV. Leben die Erwachsenen in einer Bedarfsgemeinschaft zusammen, ohne verheiratet zu sein, haben sie ebenfalls Anspruch auf zusammen 706 Euro an finanzieller Unterstützung.

     

    Du hast übrigens recht: Miete für die Wohnung, die Nebenkosten und Kosten für Wasser werden erstattet. Allerdings gibt es die Einschränkung, dass die Wohnfläche angemessen sein muss. Das bedeutet im Klartext: Ein Alleinstehender darf 45-50 m² bewohnen, bei zwei Personen sind es 60 m². Bei drei Personen steigt die Fläche auf 75 m² und bei vier Personen auf 90 m². Sollte eure Wohnung also nicht größer als 90 m² sein, habt ihr Anspruch auf Erstattung der aufgezählten Kosten. Bei jeder weiteren Person, die im Haushalt lebt, erhöht sich die „angemessene“ Wohnfläche um 10-15 Quadratmeter.

     

Antworten

Captcha Click on image to update the captcha .